Impressum

Viertbauer Horst Gesellschaft m.b.H.
Lasern 3
4822 Bad Goisern
Österreich
UID: ATU-21887402

Datenschutzerklärung

Datenschutz und Datensicherheit ist für die Viertbauer Horst Gesellschaft m.b.H., Lasern 3, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee, Die auf dieser Website erhobenen Daten, dienen der Verbesserung meines Angebotes. Die folgende Erklärung erläutert, welche Informationen durch Ihren Besuch erfasst und wie diese Informationen genutzt genutzt werden. Mit dem Besuch dieser Website sowie mit der Nutzung des Webshops, erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Bitte lesen Sie die Erklärung sorgfältig vor Verwendung der Website, da hier erläutert wird, wie wir personenbezogene Daten sammeln, verarbeiten bzw. speichern. Die Erklärung zum Datenschutz gilt nur für diese, von die Viertbauer Horst Gesellschaft m.b.H., Lasern 3, 4822 Bad Goisern am Hallstättersee, betriebenen Internetseite: www.foto-viertbauer.at.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Websites Dritter oder solcher Anbieter, die mit dieser Website oder unserem Kundenservice verlinkt sind. So können Datenschutzbestimmungen auf Internetseiten Dritter von unseren Datenschutzbestimmungen abweichen. Sämtliche Geschäftshandlungen, die auf Internetseiten Dritter vorgenommen werden, unterliegen den Datenschutzbestimmungen dieser Interneseiten. Hinweise zur jeweiligen Datenschutzpolitik des anderen Anbieters finden Sie auf den betreffenden Seiten. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, diese aufmerksam zu lesen.
Jeder Zugriff auf diese Website und jeder Abruf der auf dieser Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:
Name der aufgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit, des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Refferer URL (die zuvor besuchte Seite).
Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über die Herkunft der Daten, die Empfänger und über den Zweck der Speicherung dieser Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung bzw. Löschung Ihrer Daten.
Kontaktieren Sie uns dazu an der Adresse: office@foto-viertbauer.at.

UMGANG MIT PERSONENBEZOGENEN DATEN

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Websites von jemanden angesehen wurden, zählen zu den personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

KONTAKAUFNAHME

Wir verarbeiten und speichern sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen von E-Mail-Anfragen übermitteln (zB Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc.) zur Durchführung der von Ihnen gewünschten Kontaktaufnahme sowie zur weitere Pflege von Kundenbeziehungen. Diese Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. Weitergehende personenbezogene Daten werden nur dann erfasst, wen Sie Angaben freiwillig, im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen Ihres Browsers tätigen. Sollten wir Daten an externe Dienstleister weitergeben, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes erfolgt. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen.

VERWENDUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN BEI EINGABEFORMULAREN

Im Rahmen von Eingabeformularen werden IP-Adresse, Name, und E-Mail-Adresse zur Durchführung der Kontaktaufnahme sowie zur weiteren Pflege von Kundenbeziehungen erhoben. Wenn Sie über ein entsprechendes Formular der Zusendung eines Newsletters zugestimmt haben, werden wir zur Optimierung unseres Angebotes empfängerbezogen aus, welche Inhalte des Newsletters besonders interessant sind. Hierbei werden im Rahmen einer individuellen Profilierung die Öffnung bestimmter Inhalte oder das Klickverhalten im Newsletter erfasst und ausgewertet. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt des Newsletters jederzeit widerrufen. Sämtliche, über die entsprechenden Formulare erhobenen, Daten werden bis auf Ihren schriftlichen Antrag zur Löschung bei uns gespeichert. Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Abwicklung von Bestellvorgängen mitteilen, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis 10 Jahren gespeichert werden.

KOMMENTARE UND BEITRÄGE

Wenn Nutzer er Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand Kommentare und Beiträge widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

EINBINGUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass der Anbieter diese Inhalte (nachfolgend bezeichnet als Dritt-Anbieter) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, denn ohne die IP-Adresse können sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse zB für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

COOKIES

Wir weisen darauf hin, dass wir im Rahmen des Besucht unserer Website zu Werbe- und Kommunikationszwecken Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone, o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Nutzern (zB Speicherung von Login-Daten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Websitenutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz von Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Sie können viele Online -Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Site http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Site http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices verwalten.

GOOGLE ANALYTICS

Google Analytics mit der Erweiterung der „anonymize IP: Die Website nutzt das Webanalysetool Analytics, Dienstleistungen der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Um Google Analytics datenschutzkonform einsetzen zu können, haben wir zusätzliche Einstellungen vorgenommen, wonach Google Analytics den letzten Teil der IP-Adressen der Plattform gelöscht („anonymize IP“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Plattform ermögliche. Die unter Einsatz der Cookies erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP Adresse wird bereits zuvor um die letzten drei Stellen gekürzt (anonymize IP), eine eindeutige Zuordnung der IP Adresse ist Google somit alleine aufgrund der übermittelten IP nicht möglich.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird die durch die Cookies erzeugten Informationen benutzen, um die Nutzung der Plattform durch den Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Plattform und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet und verwenden dafür gespeicherte Cookies auf Grundlage vorheriger Besuche auf dieser Plattform. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die vom Browser des Nutzers übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung dieser Plattform erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software und darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädt und installiert: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findet der Nutzer unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.co/policies/privacy/partners/

FACEBOOK

Diese Website verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes „Facebook“. Die Plugins sind am Facebook Logo erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel) oder sind mit dem Zusatz „Facebook2 gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, betrieben wird (“Facebook”)

Wenn Sie eine Website dieser Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit dem Server von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Site unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn sie Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen, oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung der Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen:

http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie Facebook-Mitglied sind und nicht möchten, das Facebook über diesen Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihrem bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem „Facebook Blocker“.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, auf den Internetseiten der Europäischen Allianz der Werbeselbstkontrolle (EASA = European Advertising Standard Alliance) oder der Digital Advertising Alliance’s (DAA), Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung zentral zu verwalten: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/, http://www.aboutads.info/choices.

CUSTOM AUDIENCES

Der Anbieter verwendet auf der Website die Remarketing Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Website zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Website personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads geschaltet werden, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Zur Durchführung der Funktion wird auf der Website des Anbieters das Remarketing-Tag von Facebook implementiert.

Über dieses Tag wird beim Besuch der Website eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Aufdiences“ hier deaktivieren: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#=. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

RECHTE DES NUTZERS

Auf Verlangen teilen wir Ihnen unverzüglich und unentgeltlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Auf Verlangen des Nutzers können die Einträge geändert oder gelöscht werden. Soweit eine Löschung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht möglich sein sollte, wird Ihr Datensatz bis zum Ablauf der Aufbewahrungspflicht gesperrt, d.h. die Daten sind von einer weiteren Nutzung ausgenommen.